• Hotels Mittersill
  • Blumenwiese Sonnberghof
  • Wellnesshotel Salzburg | Hotel Mittersill
  • Wellnesshotel Salzburg | Hotel Mittersill
  • Wellnesshotel Salzburger Land | Hotels Mittersill
  • Wellnesshotel Salzburger Land | Hotel Mittersill
WOWHMPSST

Unser neuer Rosensirup

Da man jeden Tag etwas neues ausprobieren sollte, haben wir uns diese Woche an einen Rosensirup herangewagt!

Die Rose ist nicht nur die Botschafterin der Liebe, sondern ist auch als Heilpflanze beliebt. Jedoch wird dort meist die Frucht, die Hagebutten, verwendet. Sie kann gegen Heuschnupfen helfen, sowie gegen Herzbeschwerden, Frauenbeschwerden, Kopfschmerzen und Schwindel.

 

Für unseren Rosensirup haben wir die Damascena Rose verwendet.
Daraus wird das ätherische Rosenöl gewonnen.

 

Rezept:

  1. 2 Hände Rosenblüten
  2. 1/2 Liter kochendes Wasser
  3. 3/4 kg Zucker
  4. 10 g Zitronensäure

Die Rosenblüten werden mit heißem Wasser übergossen.
Danach lässt man es cirka 10 Minuten stehen, bis die Blüten farblos sind.
Anschließend siebt man es ab und das Wasser hat eine grün/violette Farbe bekommen.
Den Zucker und die Zitronensäure gibt man in den Absud. Durch die Säure bekommt unser Sirup die schöne rosa/ rote Farbe.
Es folgt das pasteurisieren bei 80 Grad. 
Zu guter Letzt füllt man den Sirup noch während er heiß ist in die Flaschen.

 

Gutes Gelingen wünschen Ihnen Familie Holzer-Riedlsberger und das gesamte Sonnberghof-Team